Demetz Krippe

Weihnachtskrippe Barock

1 2 »

12,15,18, 24 und 36cm erhältlich

Weihnachtskrippe barock

Die meisterhafte Karl-Demetz-Krippe

Das Schnitzen von Holz ist schon vor vielen Jahrhunderten zu einer Kunstform erhoben worden. Manch einer hat im Anblick bestimmter Gegenstände seine ganz persönlichen Ideen, Bilder oder gar Visionen. So oder ähnlich muss es auch bei Karl Demetz gewesen sein. Schon im Jugendalter fühlte er deutlich, dass dieser künstlerisch schwere und anspruchsvolle Beruf sein Weg sein würde. Folgerichtig besuchte er die Kunstschule und war in verschiedenen Meisterwerkstätten. Gleich nach seiner Meisterprüfung stand sein Entschluss, selbstständiger Bildhauer zu werden, fest. Er erschuf sein eigenes, individuelles und künstlerisches Programm im Grödental. Es entstanden komplette Kollektionen.

Insbesondere in seinen religiösen Motiven fand er zu einer wunderschönen Linienführung, die der aufwendigen und verschwenderischen barocken Epoche entsprach. Aus dem Meisterbetrieb von Karl Demetz kam in den letzten 30 Jahren nichts als pure Qualität. Seine Werke haben Wert, Ausdruckskraft und Anziehungskraft. So wurde er in der Branche und in der Szene zu einer festen Institution und sein Name wurde bekannt. Sein Leben ist die Holzschnitzkunst. Er schuf wunderbar eindrucksvolle religiöse Figuren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren